Aktuelles

Die Bewohner des St. Antoniusheimes sagen Danke!

Auch in diesem Jahr zeigte sich die Gruppe "Ein Herz für Vredener" sehr großzügig. Insgesamt spendeten sie 1500,- Euro; dieses Geld  wird für den Ausbau der unterschiedlichen Angebote zur Freizeitgestaltung in der Einrichtung verwendet.

Frau Große Gehling und Herr Heidemann nahmen stellvertretend die Spende entgegen.


 

 

 

 

 



Bericht des Vorstandes zur Mitgliederversammlung am 24.10.2019

Den Bericht des Vorstandes des Vereins für katholische Arbeiterkolonien in Westfalen können Sie
hier einsehen: [ download ]