Herzlich willkommen im Pflegewohnheim St. Antonius

Umsetzung Besuchsregelung im Pflegewohnheim St. Antonius

Besuche unserer Bewohner und Bewohnerinnen sind in Folge der Corona Pandemie leider weiterhin nur unter Auflagen möglich und mit Regeln verbunden.

Zum 01.07.20 können wir eine allerdings weitere Lockerungen der Besuchsregelungen vermelden.

Den genauen Wortlaut entnehmen sie bitte den folgende Unterlagen:

 

Besuchsregelung ab dem 01.07.2020

 

Kurzscreeningbogen für Besucher

 

 


 


 

Das Pflegewohnheim St. Antonius

Wir über uns

Eingebettet in großzügigen Parkanlagen befindet sich das Pflegewohnheim in der Nachbarschaft zu den Wohngebäuden des St. Antoniusheimes.

Aufgenommen werden neben den Bewohnern des St. Antoniusheimes ebenso Frauen, Männer und Paare, die zuvor nicht im St. Antoniusheim gelebt haben. Das Pflegeheim steht jedem offen, der unsere Hilfe und Pflege in Anspruch nehmen will.

Die ganzheitlich fördernde Pflege richtet sich aus auf die Bedürfnisse, Ressourcen und Probleme der Bewohner und wird so individuell gestaltet. Unser Handeln ist ausgelegt auf die Stärkung des Gesundheitszustandes, die Aktivierung und Wiedergewinnung von Fähigkeiten und die Gestaltung eines würdigen Lebensabend. 

Besonderes Augenmerk wird auch auf die Tagesstrukturierung gelegt. So haben alle Bewohner die Möglichkeit eigenen Interessen nachzugehen oder an den Freizeitangeboten des Hauses teilzunehmen. Durchaus kann sich jeder nach seinen Möglichkeiten und Interessen in den verschiedenen Arbeitsbereichen des St. Antoniusheims einbringen. Der letzte Lebensabschnitt der Bewohner wird gewährleistet durch die liebevolle Sterbebegleitung durch die Kooperation mit dem Ambulanten Paritätischen Hospitzdienst Vreden, dem Pflegepersonal, Sozialdienst, Seelsorge und Ärzten vor Ort. Selbstverständlich wird dabei auf die Wünsche der Bewohner auch unter der Berücksichtigung der verschiedenen Religionsanschauungen Rücksicht genommen.

 


 

 IHK Wir bilden aus!